Inspirationsquellen für die Ideenfindung im Eventmarketing

Inspiration, Veranstaltungskonzeption | 25. November 2015 | Der WILKENWERKer

Was wir am Eventmarketing lieben, ist die Interdisziplinarität. Design, Architektur, Kunst, Film, Musik, Schauspiel und vieles mehr kooperieren für die Kreation einer lebendigen Kommunikation. Keine andere Kommunikationsdisziplin kann mit diesem multisensorischen Zusammenspiel mithalten.

Und genau deshalb begeben wir uns auch bei der Ideenfindung auf unterschiedliche Pfade, um die Botschaften unserer Kunden in ein Live-Erlebnis zu verwandeln. Neben den zahlreichen projektspezifischen Funden während eines Kreativprozesses gibt es auch „kontinuierliche“ Wegbegleiter – Inspirationsquellen, die sich in unserer täglichen Arbeit als verlässliche und qualitativ hochwertige Ideenförderer erweisen.

Von Zeit zu Zeit möchten wir diese nun gerne mit Ihnen teilen. Heute gibt es sieben Lieblinge aus dem Kreativwerk.

Inspirationsquellen – Episode 01

1. Pinterest 

Das unbändige Inspirationsmonster mit praktischer digitaler Pinnwandfunktion.
Schauen Sie gerne auch mal auf unserer Pinnwand vorbei: Pinterest WILKENWERK

2. Behance 

Führende Präsentationplattform für Designer und Gestalter. Nicht nur zum Auffinden neuer Partner wundervoll, sondern auch eine unerschöpfliche Quelle für Designtrends.

3. The Creators Project

Wunderbar dokumentiert, meist mit hervorragendem Videocontent, werden aus den unterschiedlichsten Disziplinen visionäre Arbeiten präsentiert, z.B. die Video-Doku Hinter den Kulissen des Zauberwalds Foresta Lumina von Moment Factory.

4. Design made in Germany

Ebenfalls spannende Designperlen und Projektvorstellungen. Und das Besondere – wie der Name schon sagt: von deutschen Köpfen gedacht und gemacht.

 5. URDESIGN

Dieses Webmagazin versorgt uns täglich mit inspirierenden News aus den Bereichen Design, Architektur, Technologie und Kunst. Eine spannende Mischung für unsere interdisziplinäre Arbeit.

6. MOTIONOGRAPHER

Wenn es um Bewegtbild geht, ist Motionographer eine beeindruckende Inspirationsquelle für richtungsweisende Projekte. Auch wenn gewisse inhaltliche Auseinandersetzungen für den Laien zu weit gehen, zeigen uns die Jungs, wie vielfältig sich Geschichten erzählen lassen.

7. LOST AT E MINOR

Mal beflügelt die Seite zu neuen Ideen und mal ist sie einfach sehr unterhaltsam. Vorsicht – hier kann man schon einmal schnell die Zeit vergessen.

Und auf welche Inspirationsquellen würden Sie nie verzichten?