I wanna be a part of it – NEW WORK, NEW WORK!

Agentur, Eventplanung, Inspiration, Jobs, Neuigkeiten, Team, Team | 26. Juni 2019 | wilkenwerk

Wie wir New Work (er)leben

Für und in Agenturen zu arbeiten, gilt als hip und must do für Kreative. Trotz des hohen Arbeitspensums umgibt die Branche, ähnlich wie die Startup Szene, ein andauernder New-Work-Spirit. Doch Generation Y & Z stellt auch die Agenturwelt auf die Probe.

Talente sind ein knappes Gut. Die Ansprüche von kompetenten MitarbeiterInnen sind hoch und verändern sich von Generation zu Generation.

Die New Work Bewegung bringt dies zum Ausdruck. New Work beschäftigt sich damit, wie sinnstiftende und zukunftsweisende Arbeit aussieht, mit dem Ziel, Talente im Unternehmen langfristig zu halten. Um Teil dieser Bewegung zu werden, hilft es nahbar zu sein und den eigenen MitarbeiterInnen sowie den sich verändernden Bedürfnissen der verschiedenen Generationen mit Offenheit zu begegnen.

Teilzeit, Gleitzeit, Freelance, Home Office und Remote. Der klassische Nine-to-Five-Job wird schon bald komplett abgelöst werden von neuen Arbeitsmodellen ohne feste Bindung an Arbeitsorte oder Zeiten. Mit Hilfe von digitalen Organisationstools werden die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit noch weiter verwischen.

Bei Wilkenwerk werden so ziemlich alle erdenklichen Arbeitsmodelle gelebt. Sabbatical und 4-Tage-Woche sind für uns genauso selbstverständlich wie eine klare und flache Hierarchie. Das allein macht uns jedoch noch lange nicht zu Vollblut-New-Workern. Was das Arbeiten mit und bei Wilkenwerk einfach anders macht, ist das gegenseitige Vertrauen, welches hier zwischen Arbeitgeberin und ArbeitnehmerInnen herrscht. Vertrauen ist das höchste Gut, welches bei einer Zusammenarbeit entwickelt werden kann und durch die New Work Bewegung immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Das Stichwort lautet hier Agilität. Es reicht nicht mehr, nur flexibel auf die Bedürfnisse der MitarbeiterInnen einzugehen, das Thema New Work muss proaktiv angegangen werden. Eine gemeinsame Mission sowie der richtige Mix aus Freiheit und Impuls machen Wertschätzung und Vertrauen für Mitarbeiter nachhaltig erlebbar.

Wenn Arbeitsorte immer flexibler werden, darf die Gestaltung des Arbeitsumfelds nicht in den Hintergrund rücken. Kreatives aber zugleich effizientes Arbeiten wird durch eine abwechslungsreiche Arbeitsumgebung positiv beeinflusst. Daher haben auch wir bei Wilkenwerk neue Wohlfühloasen geschaffen, die die kreative Zusammenarbeit fördern, aber auch gern für Ruhepausen bis hin zum Power Nap genutzt werden können. Zusammen haben wir das Büro umgestaltet und einen einfach anderen Stil in die Agenturräume gebracht.

Durch gemeinsame, positive Erlebnisse lassen sich Werte und Missionen leicht vermitteln. Das ist auch der Grund, warum Live-Kommunikation bei New Work Bestrebungen in Unternehmen unterstützend wirkt und MitarbeiterInnen aufzeigt, dass auch Sie ein Teil der New Work Bewegung sind.

Also los, gehen wir New Work proaktiv an!